Anmeldung zum Fernstudium:

Was ist zu tun? Anmeldung leicht gemacht!

»Studienvertrag

1. Folgende Studienrichtungen werden angeboten: Legasthenietrainer, Dyskalkulietrainer und Lerndidaktiker. Die auf dem Anmeldeformular ausgewählten Studienrichtungen bestimmen die Teilnahme am jeweiligen Hauptfernstudium oder Aufbaufernstudium. Eine Teilnahme an einem Aufbaufernstudium ist nur in Kombination mit einem Hauptfernstudium möglich.
2. Ablauf: Das Dyslexia Research Center (DRC) stellt Ihnen die gesamten Studienunterlagen (Module) für das Selbststudium dieser zur Verfügung und Sie schließen selbstständig die theoretischen Multiple-Choice Modulprüfungen über Ihr Online-Kundencenter ab. Anschließend haben Sie die Möglichkeit, die notwendigen Nachweise bzw. die praktischen Prüfungsunterlagen in Form einer Diplomaprüfung beim Ersten Österreichischen Dachverband Legasthenie (EÖDL) einzureichen, um das Diploma als Verbriefung Ihres Abschlusses zu erhalten und um die jeweilige Berufsbezeichnung laut Studienrichtung verliehen zu bekommen.
3. Studiengebühr: Hauptfernstudium Legasthenietrainer, Dyskalkulietrainer oder Lerndidaktiker: € 1.150,- oder acht (8) Monatsraten zu à € 154,- oder sechzehn (16) Monatsraten zu à € 77,-. Aufbaufernstudium Dyskalkulietrainer: € 445,- oder drei (3) Monatsraten zu à € 154,- oder sechs (6) Monatsraten zu à € 77,- (spätere Aufnahme des Aufbaufernstudiums € 575,- oder vier (4) Monatsraten zu à € 154,- oder acht (8) Monatsraten zu à € 77,-). Aufbaufernstudium Legasthenietrainer oder Lerndidaktiker: € 575,- oder vier (4) Monatsraten zu à € 154,- oder acht (8) Monatsraten zu à € 77,-. Bei einer gewählten Ratenzahlung ist der Abschluss des Fernstudiums erst möglich, wenn der Gesamtbetrag vollständig beglichen wurde. Ausständige Raten können auch vor ihrer Fälligkeit beglichen werden. Für den Abschluss der praktischen Diplomaprüfung beim EÖDL bzw. für die Ausstellung des Diplomas als Verbriefung Ihres Abschlusses wird eine Gebühr von € 49,- (pro Studienrichtung) berechnet. Preise gültig bis 31.03.2019.
4. Nach der Einzahlung der vollen Studiengebühr oder der 1. Rate für jede Studienrichtung (die Höhe der ersten Einzahlung bestimmt die weitere monatliche Ratenzahlung) auf das Konto des DRC erhalten Sie Zugang zum Online-Kundencenter und können die Studienunterlagen (Module) herunterladen. Sie können somit unmittelbar mit dem Studieren beginnen. Die Studienunterlagen werden darüber hinaus auch in Printform per Paketdienst oder Post an Sie versandt.
5. Das Hauptfernstudium kann in mindestens acht (8) Monaten, jedoch längstens binnen zwei (2) Jahren absolviert werden. Das Aufbaufernstudium kann in mindestens vier (4) Monaten, jedoch längstens binnen einem (1) Jahr absolviert werden. Eine weitere Verlängerung der Studienzeit kann erwirkt werden, ist jedoch kostenpflichtig (€ 100,- pro weiterem Studienjahr). Der Abschluss des Hauptfernstudiums muss zeitlich vor dem Abschluss des Aufbaufernstudiums liegen.
6. Die Studienkommission behält sich vor, die Teilnahme am Fernstudium unter gewissen Umständen zu untersagen. In diesem Fall wird die eventuell bereits bezahlte Studiengebühr rücküberwiesen.
7. Die Verwertung der Unterlagen, Texte, Bilder, Videos und Computerdaten, auch auszugsweise, ist ohne Zustimmung des DRC urheberrechtswidrig und strafbar. Dies gilt auch für Vervielfältigungen, Übersetzungen, Mikroverfilmung und für die Verarbeitung mit elektronischen Systemen. Lediglich die Vervielfältigung der Übungsblätter des DRC ist für das Training mit Betroffenen, soweit nicht anders ausgezeichnet, erlaubt.
8. Sie verpflichten sich, die Studienunterlagen ausschließlich für Ihren eigenen Bedarf zu nutzen und sie ohne Zustimmung des DRC nicht an Dritte weiterzugeben. Ein Weiterverkauf der Studienunterlagen an Dritte ist ausdrücklich untersagt.
9. Widerrufsrecht: Sie sind an Ihre auf den Vertragsschluss gerichtete Willenserklärung nicht gebunden, wenn Sie gegenüber der Dyslexia Research Center AG diese innerhalb von zwei (2) Wochen nach Studienbeginn schriftlich widerrufen. Die Rücksendung der Studienunterlagen erfolgt auf Kosten und Gefahr des Teilnehmers. Die Studienunterlagen müssen jedenfalls retourniert werden. Nach Erhalt der schriftlichen Widerrufserklärung und der Studienunterlagen wird die bereits bezahlte Studiengebühr an Sie rücküberwiesen. Befinden sich die Studienunterlagen nicht mehr in einem einwandfreien, wiederverwendbaren Zustand, werden Ihnen die Kosten für diese berechnet.
10. Gerichtsstand ist St. Gallen in der Schweiz.


  • 1. Online-Anmeldung ausfüllen und absenden.
  • 2. Gesamte Studiengebühr oder 1. Rate einzahlen.
  • 3. Die gesamten Studienunterlagen werden Ihnen unmittelbar zugesandt.
  • 4. Das Fernstudium kann für Sie beginnen.
ALLE Studienunterlagen!

Ich melde mich hiermit verbindlich zum Fernstudium an.

Sie können an mehreren Fernstudien gleichzeitig teilnehmen.
Wählen Sie als Hauptfernstudium jenes, das Sie als erstes abschließen wollen. Die Aufbaufernstudien können Sie frühestens gleichzeitig mit oder nach dem Hauptfernstudium abschließen.